Jüngstes

Meine jüngsten WErke

Hier unter „Jüngstes“ präsentiere ich meine neuesten Werke und ihr Zustandekommen: Zunächst habe ich einige meiner Bleistiftzeichnungen (obere Reihe) als Vorbild genutzt, um dann weitere, neue zu zeichnen (unten).  Vor allem das perspektivische Sehen stand dabei für mich im Vordergrund, so dass teils spektakuläre Ansichten entstanden sind (Bilfder für Galerie anklicken!).

“Bleistiftzeichnungen sind auf zweierlei Weise attraktiv: visuell interessant und künstlerisch anspruchsvoll.”

elha, Künstler

Tasty Mondrian

In der modernen Kunst habe ich versucht, den Stil des niederländischen Malers Pit Mondrian aufzunehmen. Vor allem die rhythmische Wiederholung streng geometrischer Formen und ihrer charakteristischen Struktur aus einem schwarzen Raster, verbunden mit rechteckigen Flächen, habe ich variiert und stelle sie in den „News“ dar.

 

Auflösung

Die farbigen geometrisch Formen Mondrians habe ich in verschiedener Art und Weise auch versucht zu verfremden. Dies führte zu einer teilweisen Auflösung der streng gemometrischen Form und der Farben, so dass wiederum ganz neue Formen entstanden sind.

Meine neuen Angebote

In meiner selbst entworfenen Technik habe ich eine Reihe von „Café“-Bildern gemacht, in denen ich das Thema „Kaffee“ in verschiedenen Formen variiert und auf untersciedlichen Untergründen realisiert habe. Ergänzt werden diese durch Zeitungsausschnitte, die man im Café sitzend so liest.

© Image Sources: All photos, paintings & texts by: elha